Vieles ist geregelt: Das ist typisch deutsch

Many things is regulated: That's typically German 


Danke für  eure Kommentare zu meinem ersten Teil von „Typisch deutsch“.
Thank you for your comments regarding my first part of “typically German

Heute gibt es mehr: In Deutschland gibt es viele Regeln. Deutsche lieben Regeln :-)!
Today there's more: In Germany there are many rules.  Germans love rules :-)!

Und sie mögen es, wenn Dinge geregelt sind. (geregelt = „in Ordnung“  oder „organisiert“)
And they love if things are regulated. (geregelt = in order“ oder organized“)

Ein paar Beispiele: Versicherungen, Rolltreppen, Ruhezeiten, Hausordnungen – und Autobahnen: Alles typisch Deutsch.
A few examples: Insurances, escalators, rest periods, house rules – and highways:  All typically German.

1. Typisch deutsch sind Versicherungen
1. Typically German are insurances

Manche Deutsche (nicht ich!) haben mehr als 10 Versicherungen. Verrückt?? Nein – typisch deutsch.
Some Germans (not me!) have more than 10 insurances. Crazy?? No – typically German.

Natürlich haben sie eine Krankenversicherung, eine Versicherung für ihr Auto und eine für ihr Haus.
Of course they have a health insurance, a car insurance and one for their home.

Aber sie versichern auch ihre Fahrräder, ihre Zähne, ihr Reisegepäck, ihre Brillen, ihre Fensterscheiben, ihre Haustiere und so weiter.
But they also insure their bikes, their teeth, their luggage, their glasses, their windows, their pets and so on.

Manche haben sogar eine Sterbegeldversicherung". Sie bezahlt ihre Beerdigung.
Some even have a  "funeral expense insurance". It pays for their funeral.

Ist das typisch deutsch oder kennst du das aus deiner Heimat auch?
Is that typically German or do you know this from your home country as well?

2. Sogar auf Rollentreppen gibt es Regeln
2. Even on escalators there are rules

LearnGermanwithAnja_TypicallyGerman_escalator

Das glaubst du nicht? Aber es ist wahr. Und typisch deutsch!
You don´t believe it? But it´s true.  And typically German!

Die Regel heißt „Rechts stehen, links gehen“.
The rules says  “Stand right, walk left.“

Es bedeutet: Du möchtest auf der Rolltreppe gemütlich stehen? Dann stell dich auf die RECHTE Seite. Wenn du in Eile bist, steig auf der LINKEN Seite die Stufen hoch.
It means: You want to stand comfortably on the escalator?  Stand on the RIGHT side. If you are in a hurry you can pass on the LEFT side. 

Du solltest besser nicht: Auf der linken Seite stehen bleiben oder auf der rechten Seite drängeln 🙂
You should better not: Stand on the left side or push forward on the right :-).

Diese Regel gibt es vielleicht auch in deinem Land, oder?
This rule might also exist in your country, doesn't it?


3. Typisch deutsch sind Ruhezeiten
3. Typically German are rest periods

LearnGermanwithAnja_typicallyGerman_Psst

Rasenmähen an Feiertagen? NEIN!!!
Mowing the lawn on public holiday? NOO!!

Ein Loch bohren am Sonntag? AUF KEINEN FALL!
Drill a hole on Sunday? NO WAY!

In der Mittagszeit im Planschbecken toben?? Besser nicht!
Romp around in the paddling pool around midday?? Better not!

Es gibt strenge Regeln, wann du leise sein solltest:

  • An allgemeinen und religiösen Feiertagen
  • Am Sonntag
  • In der Mittagszeit
  • Nach 20 Uhr

There are strict rules when you should  be quiet:

  • On public and religious holidays
  • On Sunday
  • Around midday
  • After 8 pm

Andere Länder sind da nicht so streng, stimmt's?
Other countries are not so strict, aren't they?

4. Alles ist geregelt: Hausordnungen

4. Everything is regulated: house rules

In Mehrfamilienhäusern hängt im Treppenhaus oft eine Hausordnung an der Wand.
In apartment buildings there are often house rules pinned to the wall of the staircase. 

Darin steht, was erlaubt und verboten ist im Haus. Was man DARF, MUSS und was man SOLL. Alles ist geregelt.
There is written what is allowed and forbidden in the house. What you MAY do, MUST do and what you SHOULD do. Everything is regulated.

Oft ist es nicht erlaubt, Haustiere zu haben. Die Bewohner MÜSSEN regelmäßig das Treppenhaus putzen. Sie SOLLEN abends die Haustür abschließen. Und so weiter.
Often it is not allowed to have pets. The residents MUST clean the staircase regularly. They SHOULD lock the main door in the evening. And so on.

(dürfen", müssen"  und sollen" sind Modalverben. Alles über Modalverben lernst du in meinem Video.)
("may", "must" and "should" are modal verbs. Everything about modal verbs you can learn in my video.)

LearnGermanwithAnja_GermanModalVerbs

5. Die Ausnahme: Autobahnen

5. The exception: highways

LearnGermanwithAnja_Typically German_Highways

Deutsche lieben Autos. Und sie fahren gerne schnell – auf der Autobahn.
Germans love cars. And they love driving fast – on the highway.

Es gibt keine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen.
There is no general speed limit on German highways.

Deswegen wird auf deutschen Autobahnen  viel gerast”.
(Rasen” ist ein umgangssprachliches Wort für sehr schnell fahren”.)
That is why many people really race on the highway.
(To race (rasen”) is a colloquial/slang word for “to drive very fast”).

Natürlich gibt es auch Regeln auf deutschen Autobahnen. Aber schnell fahren auf der Autobahn ist auch typisch deutsch.
Of course,  there are also rules on German highways.  But to drive fast on the highway is also typically German.

Willst du ein paar Vokabeln zum Auto lernen? Schau dir mein Video dazu an!


Welche typisch deutschen Eigenarten sind dir  noch aufgefallen? Ich bin gespannt! Schreib mir in die Kommentare oder auf Facebook.

What other typically German things did you notices? I´m curious! Drop me a line in the comments below or on Facebook.